MENU

Abteilungsleitung Disposition DACH-Region (m/w/d)

Unser Mandant, die Josef Heuel GmbH Heuel Logistics, ist ein sehr erfolgreiches Speditions- und Logistikunternehmen mit über 350 Mitarbeitenden. Der Schwerpunkt liegt auf Stückgutverkehren, nationalen und internationalen Teil- und Komplettladungen sowie kundenspezifischen Logistikprojekten. Aufbauend auf einem hochwertigen eigenen Fuhrpark konnte das Unternehmen in den vergangenen Jahren ein überdurchschnittliches Wachstum erzielen.

Für unseren Dienstsitz in Drolshagen (Südwestfalen) suchen wir eine qualifizierte und motivierte
 
Abteilungsleitung Disposition DACH-Region (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Leitung der umfangreichen Ladungs- und Teilladungsverkehre innerhalb Deutschlands sowie nach Österreich und in die Schweiz mit etwa 200-250 Sendungen pro Tag sowie 20 Mio. Euro Umsatz pro Jahr
  • Fachliche und disziplinarische Führung von etwa 15 Mitarbeitenden
  • Verantwortung für die Steuerung von 90 festen Unternehmerfahrzeugen sowie von umfangreichen Charterverkehren
  • Sie sind für das Ergebnis des Bereichs verantwortlich und berichten an die Geschäftsführung
  • Steuerung und kontinuierliche Verbesserung aller operativen Abläufe und Umsetzung von Optimierungskonzepten zur Ergebnis-, Produktivitäts- und Qualitätssteigerung
  • Weiterentwicklung bestehender Verkehre und Geschäfte sowie Aufbau neuer Partnerstrukturen und Kundenbeziehungen
  • Aktive Stärkung und Förderung der Digitalisierung des operativen Bereichs

Das bringen Sie mit:
Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir eine Persönlichkeit mit langjähriger Führungserfahrung in einem ähnlichen Aufgabengebiet einer größeren mittelständischen Spedition. Insbesondere verfügen Sie über folgenden Hintergrund:

  • Mehrjährige Führungserfahrung als Speditionsleitung, Dispositionsleitung oder Niederlassungsleitung eines Speditionsunternehmens mit eigenem Fuhrpark sowie umfangreichem Einsatz von Subunternehmen
  • Ausbildung zum/zur Verkehrsfachwirt/-in oder Betriebswirt/-in und gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse (Kalkulation, Budgetierung, Controlling, speditionelle Ergebnisrechnung) zur zahlenbasierten, proaktiven Steuerung Ihres Verantwortungsbereiches
  • Sehr gute Kenntnisse der operativen Abläufe einer Spedition. Insbesondere umfangreiche praktische Erfahrungen in Disposition, speditioneller Abwicklung, Steuerung des Eigenfuhrparks sowie im Umgang mit Fahrpersonal unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften
  • Gutes Verhandlungsgeschick beim Einkauf von festen Transportunternehmern und Charterverkehren sowie Erfahrung im speditionellen Vertrieb und Bereitschaft zur aktiven Akquisition und Betreuung von Großkunden
  • Langjährige Erfahrung in der Personalführung größerer Teams und die Fähigkeit, sowohl auf erfahrene Mitarbeitende als auch auf junge Nachwuchskräfte adäquat einzugehen
  • Sichere Anwendung von IT (MS Office, Speditionssoftware, Telematik) sowie Erfahrungen in Qualitätsmanagement, Prozessoptimierung und Digitalisierungsprojekten
  • Unternehmerische Grundeinstellung, Einsatzbereitschaft, sicheres Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Eine gefestigte, integre und loyale Persönlichkeit und ein offener Umgang mit Kunden, Partnern, Mitarbeitenden und dem Leitungsteam
  • Interesse an einer dauerhaften Zusammenarbeit und die Bereitschaft, den eigenen Lebensmittelpunkt spätestens zum Ende der Probezeit in die Region des Dienstsitzes zu verlegen.

Wir bieten Ihnen:

  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie die Möglichkeit eigene Ideen und Konzepte umzusetzen
  • Sehr gute Entwicklungsperspektiven
  • Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
  • Eine attraktive, den hohen Anforderungen entsprechende Vergütung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiengeführten Unternehmen
  • Ein sympathisches Team in einer offenen Unternehmenskultur

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Jetzt bewerben!

Kontakt/Bewerbung über:

personal@heuel.com oder Telefon: 02354-9191-0


Kontakt:

personal@heuel.com oder
Telefon: 02354-9191-0